Eingangsbereich des Original Peking-Enten-Hauses in Hamburg Unser Koch präsentiert eine Pekingente Die Pekingente wird serviert Das Restaurant von innen

Beste EntenNur die besten Enten

Freilaufende Enten im Außengehege
Gesunde Umgebung
Innengehege
Gesundheitszeichen für unsere Bio Enten

Das ORIGINAL Peking-Enten-Haus Hamburg kauft seine Enten seit über 25 Jahren beim selben Züchter, einem Geflügelhof in Niedersachsen. Bereits in der zweiten Generation werden die Tiere dort exakt nach den Wünschen der Peking-Enten-Köche aufgezogen und gefüttert. Die Köche achten besonders darauf, dass das Fleisch möglichst mager bleibt: Low-Fat-Enten für den europäischen Gaumen.

Jede Woche fahren die Köche selbst zum Geflügelhof, um die Tiere zu begutachten und bei der Schlachtung dabei zu sein. Ebenfalls anwesend ist ein Veterinär des Landkreises, der alle Enten prüft, bevor die Köche sie mitnehmen und in unserer Küche nach alter chinesischer Tradition zubereiten.

Diese Verbindung von kaiserlichem Erbe und Lebensmitteln made in Germany ist es, was die Gäste am ORIGINAL Peking- Enten-Haus Hamburg schätzen.

© Original Peking-Enten-Haus Hamburg • Laufgraben 18, 20146 Hamburg • Telefon: +49 (0)40 45 80 96 • info@pekingentenhaus-hh.de
Öffnungszeiten: Mo–Sa 17–22 Uhr und So 13–22 Uhr
Impressum